Projekt Beschreibung

Rechtsanwältin Bauer hat einen Mann vertei­digt, der im März diesen Jahres seine Ehe­frau in einem Lin­dauer Hos­tel erstochen haben soll. In dem Prozess vor dem Kempten­er Landgericht wurde deut­lich, dass die Beziehung der bei­den von vielfälti­gen Prob­le­men und ein­er tiefen Eifer­sucht der Ehe­frau geprägt war. Obwohl die bei­den seit einiger Zeit getren­nt lebten, kam es im März zu einem erneuten Tre­f­fen, bei dem es zum tragis­chen Tod der Ehe­frau kam. Das Landgericht sprach den Ehe­mann des Totschlags in einem min­der­schw­eren Fall schuldig. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.